• Baum-


    kataster


Blatt für Blatt für Blatt Wir dokumentieren ihren Baumbestand

Wer viele Bäume hat und für die Verkehrssicherheit verantwortlich ist z.B. als Parkbesitzer*in, Wohngebäudeverwaltung, Kindergarten, Kirche, ... sollte

den Überblick über die Bäume nicht verlieren.

Mit einem Baumkataster erfasse ich Baumbestände und überprüfe dabei die Verkehrssicherheit der Bäume. Jeder Baum bekommt dabei eine Baumnummer, die in eine Karte eingezeichnet wird. So behalten Sie als Baumbesitzer*in den Überblick, wo welcher Baum wächst. Jeder Baum erhält ein Datenblatt, auf dem die Grunddaten, der Zustand und anstehende Pflegemaßnahmen für den Erhalt und für die Verkehrssicherheit in Dringlichkeitsstufen festgehalten werden.

Über eine Datencloud haben alle Verantwortlichen Einblick in die Daten. So ermögliche ich den Informationsaustausch der Beteiligten und Kontinuität in der Baumpflege. Unsere Dokumentationen sind auch Beweismittel dafür, dass Sie als Baumbesitzer*in Ihrer Verkehrssicherungspflicht nachgekommen sind.

Zweck eines Baumkatasters:

  • Bestandserfassung - welche Bäume gibt es in welchem Zustand
  • Bestandsüberwachung - Baumkontrolle
  • Bestandserhaltung - regelmäßige Pflegemaßnahmen
  • Dokumentation - Nachweis für ein kontinuierliche Baumkontrolle
˄